Großes Baugrundstück direkt am Scharmützelsee in Bad Saarow mit Bebauungsplan

17 Fotos und Anhänge ansehen
Langer Immobilien GmbH & Co. KG
Weydingerstraße 14-16, 10178, Berlin
4

Blick zu den Booten

Blick über den See

Blick vom Gehweg

Blick zum See

Bootssteg

Blick zum See

Blick zum See

Bootssteg in Richtung Grund

Zugang Gewässerschutzstreifen

Grundstück im Bebauungsplangebiet

Wege parallel zur Straße

Abfahrtszeiten in der Nähe

Freizeitmöglichkeiten am See

Ein Nacht auf einem Boot

Umgebungsbebauung

Gewachsener Baubestand

Bahnhof Bad Saarow

Großes Baugrundstück direkt am Scharmützelsee in Bad Saarow mit Bebauungsplan

Eckdaten

  • Art Grundstücke
  • Lage 15526 Bad Saarow
  • Kaufpreis 1.500.000,00
  • Grundstück ca. 2.300
  • Bezugstermin sofort
  • Bebaubar nach Bebauungsplan
  • Immobilien-ID 14597
  • Provision 3.57%

Immobilie

EINMALIGE GELEGENHEIT FÜR IHR HAUS AM SEE
zur Wohnbebauung oder für Ihr Beherbergungsgewerbe mit bis zu 20 Betten.

Nur 70 km südöstlich von Berlin im anerkannten Kurort am Scharmützelsee gelegen, mit Thermalsole- und Moorheilbad, bieten wir ein einmaliges Baugrundstück und ein davor gelegenes Pachtgrundstück an.

Wir bieten im Auftrag der Eigentümer durch qualifizierten Makler-Allein-Auftrag an:

1. Baugrundstück am Scharmützelsee mit ca. 2.300 m2 zur sofortigen Bebauung.
2. Langfristiger Pachtvertrag auf 20 Jahre für den Gewässerschutzstreifen mit ca. 973 m2

Das Gesamtgrundstück hat somit lt. Grundbuchauszug eine Fläche von ca. 3.273 m2.

Das Baugrundstück (1) und das Pachtgrundstück (2) liegen am Rande, innerhalb eines Bebauungsplangebietes,
direkt am Scharmützelsee.

Nutzen Sie diese einmalige Chance direkt am See

(1) zum Kauf eines Baugrundstückes
(2) und zur langfristigen Pacht des davor liegenden Gewässerschutzstreifens mit anschließender Kaufoption.

Hier ca. 70 km südöstlich von Berlin können Sie Ihre Wünsche verwirklichen.

Fragen Sie uns danach.

Der Bebauungsplan liegt uns vor und wir geben Ihnen gerne die notwendigen Auskünfte, bzw. vereinbaren mit Ihnen einen Besichtigungstermin vor Ort.

Lage

Bad Saarow ist ein Thermalsole- und Moorheilbad und anerkannter Kurort am Scharmützelsee.
Es liegt etwa 70 km südöstlich von Berlin.
Bad Saarow ist gekennzeichnet durch seine waldreichen und parkähnlichen Grundstücke der Gründerjahre der Villenkolonie (ab 1906).

Angaben zum Scharmützelsee:
Der Scharmützelsee ist nach dem Schwielochsee der zweitgrößte natürliche See Brandenburgs und gehört wie dieser zu der über 200 Seen zählenden, eiszeitlich geformten Region im Einzugsgebiet von Spree und Dahme südöstlich von Berlin.
Bei einem Besuch der damals noch kleinen Gutsdörfer Saarow und Pieskow im Jahr 1881 nannte der Dichter Theodor Fontane den See Märkisches Meer, eine Bezeichnung, die heute noch gern in der Tourismuswerbung verwendet wird.

Die gesamte Seefläche gehört zur Gemeinde Bad Saarow.
Weitere angrenzende Gemeinden sind Reichenwalde, Wendisch Rietz und Diensdorf-Radlow (alle Amt Scharmützelsee), in denen eine umfassende touristische Infrastruktur zur Nutzung des Sees (Baden, Segeln, Tauchen, Angeln) und seiner Umgebung (Rad fahren, Wandern, Golf, Tennis und auch Inline-Skaten) vorzufinden ist.

Der Scharmützelsee ist als Bestandteil der gut 33 Kilometer langen Bundeswasserstraße Storkower Gewässer über das kanalartig ausgebaute, fast zwei Kilometer lange Wendisch Rietzer Fließ, über die weiteren Teile der Storkower Gewässer und die Dahme an die Berliner Gewässer angeschlossen.
Die Storkower Gewässer zählen zur Wasserstraßenklasse I; zuständig ist das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree-Havel. Die Staustufe Wendisch Rietz (Fallhöhe: 1,27 m) hält den Seespiegel auf einer Höhe von 38,3 m.

Neben Sportbooten verkehrt auch die Fahrgastschifffahrt auf dem See von und nach Berlin. Die SG Scharmützelsee in der Bucht von Dorf Saarow ist der größte Segelverein in Brandenburg.

Auf dem Scharmützelsee verkehrt eine Schifffahrtslinie zwischen Bad Saarow und Wendisch-Rietz.

Über Schleusen und Kanäle besteht eine Wasserstraßenverbindung zur Spree.

Theodor Fontane:
Wandel Sie auf den Spuren des Schriftstellers Theodor Fontane.
Direkt am Scharmützelsee in Bad Saarow befindet sich der Fontanepark. Im Park finden Sie 16 Tafeln mit Fontanezitaten.
Am Steg steht das Kunstobjekt "Blick ins Nichts".

Verkehrsanbindungen:
Bad Saarow und Wendisch Rietz sind an das Regionalbahn-Netz des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg angeschlossen.

Bad Saarow liegt an den Landesstraßen L 34 (Fürstenwalde–Glienicke) und L 412 (Storkow–Bad Saarow).

Zehn Kilometer nördlich befindet sich die Anschlussstelle Fürstenwalde-West der Autobahn 12, die von Berlin nach Frankfurt (Oder) führt.

Der Ort verfügt mit Bad Saarow, Bad Saarow Klinikum und Bad Saarow-Pieskow über drei Bahnstationen.

Medizinische Einrichtungen:
Helios Klinikum Bad Saarow, Nachfolgeeinrichtung der Militärmedizinischen Akademie Bad Saarow mit 17 Fachabteilungen

Quellen: Wikipedia und eigene Angaben

Bebaubarkeit

Textliche Festsetzung des Bebauungsplanes:

Art der baulichen Nutzung (Kaufgrundstück)

1. Im allgemeinen Wohngebiet sind Wohngebäude und Betriebe des Beherbergungsgewerbes mit bis zu 20 Betten zulässig.
(§9 Abs. 1 Nr. 1 BauGB i. V. § 1 Abs. 6 BauNVO)

2. Es ist auf den Baugrundstücken je Baufenster ein Hauptgebäude zulässig.
(§ 9 Abs. 1, Nr. 2 BauGB)

* WA = GR 200m2 je Baugrundstück
* o = offene Bauweise (W)
* E (im Dreieck) = Einzelhäuser zulässig
* II = 2 Vollgeschosse


Art der baulichen Nutzung (Pachtgrundstück)

3. Im Geltungsbereich des Gewässerschutzstreifen nach § 61 BNatSchG werden Sitzplätze und Nebenanlagen mit einer Fläche von 50 m2 einschließlich 20 m2 für Nebengebäude zugelassen.

Sonstiges

Rechtlicher Hinweis / Disclaimer
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Emailanfragen mit Vornamen, Namen, Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse beantworten können.
Alle Daten und Fakten stammen vom Eigentümer des Objektes. Wir haben uns vor Ort von der Übereinstimmung überzeugt. Trotz aller Gründlichkeit können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Haftung übernehmen. Irrtum und Auslassung sowie Zwischenverkauf und/oder Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.
Eine Reservierung kann nur nach schriftlicher Vereinbarung in Absprache mit dem Makler und dem Eigentümer erfolgen.
Hauptsitz: Langer Immobilien GmbH & Co. KG, Weydingerstraße 14-16, 10178 Berlin – Mitte

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld